Damen Wanderjacke – Outdoorjacke kaufen

Welche Damen Wanderjacke kaufen? Hier einige Tipps, die für den Kauf einer Outdoorjacke für Frauen wichtig sind. Das Material, welches du bei einer Wanderjacke benötigst, ist zunächst davon abhängig, in was für einer Region gewandert wird. Bei Schnee, bzw. in kalten Gebieten ist mindestens eine Softshelljacke erforderlich. Sowohl die Fleece Jacke, als auch die Regenjacke, gehört auf jeden Fall zu einem Wanderoutfit dazu und sollte immer mit dabei sein. Fleece wärmt auch bei niedrigen Temperaturen und ist angenehm weich.

Die Fleecejacke – Unverzichtbar beim Damen Wanderoutfit im Sommer

Atmungsaktive Regenjacke für Damen zum Wandern

Eine atmungsaktive, faltbare Regenjacke gehört ebenfalls zum Wanderoutfit und in den Rucksack. Damit bist du gegen jedes Schietwetter gewappnet. Ein MUST HAVE!

Softshell Damen Outdoor Wanderjacken

Wenn du gerne auch mal bei etwas rauherem Wetter in der Natur unterwegs bist, schützt dich eine wärmende Softshell Outdoor Jacke sowohl vor Wind, als auch vor Regenwetter. Bei sportlichen Unternehmungen, ist die Softshelljacke ebenfalls, optimal geeignet. Sie schützt den Körper gut vor Kälte und Nässe. Anders gesagt, die Softshelljacke ist eine atmungsaktive Jacke für sportliche Leute!

Hardshell Wanderjacke für Damen

Absolut sicher vor Wind & Regen ist eine Dame, die eine Hardshell Outdoorjacke trägt. Trocken und warm, auch bei leichten Minusgraden und Regen. Mit einer warmen Hardshelljacke oder einem Hardshellmantel, trotzt du jeden Schauer und auch ein Schneegestöber macht dir nichts mehr aus. Der Kopf bleibt durch eine winddichte Kapuze, optimal und rundum vor Wind und Wetter geschützt.

Marmot Damen Wm's PreCip Eco Jacket, Wasserdichte Regenjacke, winddichter Regenmantel, atmungsaktiv, faltbarer Hardshell Windbreaker, ideal zum Fahrradfahren & Wandern, Arctic Navy, M*
Mammut Damen Hardshell-Jacke mit Kapuze Kento Hooded, schwarz, M*
Marmot Damen Wasserdichte Gore-tex Regenjacke, Atmungsaktiver Regenmantel Mit Kapuze, Hardshell Windbreaker, Als Übergangsjacke Und Zum Wandern Wm's Essential Jacket, Arctic Navy, M, 12480*

Outdoor Daunenjacken zum Wandern in kalten Wanderregionen

Wenn du in richtig kalten Regionen wandern gehst, dann ist meistens eine Daunenjacke optimal, weil hier die Wärme am besten gespeichert wird. Achte bitte darauf, wenn du eine Daunenjacke kaufst, dass es sich um zertifizierte Daunen handelt. Daunen sind natürlich ein tierisches Produkt und es ist deshalb wichtig, bei dem Kauf darauf zu achten, dass es den Tieren nicht schlecht geht. Es gibt warme Daunenjacken aus ethisch unbedenklicher Herkunft!

Marikoo Damen Jacke Steppjacke Übergangsjacke gesteppt B651 [B651-Luc-Schwarz-Gr.L]*
Beyove Damen Daunenweste kurzweste warm Weste Winterjacke Daunenjacke Steppweste Monochrom mit Stehkragen Herbst Winter (L, D+Grau)*
ONLY NOS Damen Jacke Onltahoe Hood Jacket Otw Noos, Blau (Night Sky), 40(Herstellergröße: L)*

Worauf achten, wenn ich eine Damen Wanderjacke kaufen möchte?

Auf jeden Fall gehört eine Fleece Jacke und eine gute Regenjacke zu einem guten, vollständigen Wanderoutfit. Wasserabweisend ist ein wichtiges Stichwort bei Wanderjacken, worauf du achten solltest. In warmen Regionen bzw. im Sommer sind Fleece und Regenjacke durchaus meistens für Tagestouren ausreichend. Gute Damen Wanderjacken sind oft in mehreren Schichten aufgebaut, die miteinander verschweist sind. Durch diesen Aufbau wird eine Jacke atmungsaktiv, das heisst, die warme Luft und Feuchtigkeit, kann von innen nach außen abweichen – aber von außen kommt keine Feuchtigkeit an den Körper. So fühlst du Dich selbst im Regenwetter beim Wandern noch wohl.

Außerdem ist natürlich auch das Gewicht entscheident, denn alles muß beim Wandern getragen werden. Daran solltest du schon vor dem Kauf einer Damen Wanderjacke denken. Auch das Maß der Jacke muß bedacht werden. Optimalerweise kann eine gute Wanderjacke zusammengefaltet sein und nimmt somit wenig Platz im Rucksack ein. Helle Farben sind vorteilhaft, um gesehen zu weden. Wenn tierische Produkte verwendet werden, achte bitte auf Zertifikate, die belegen, dass die Tiere nicht leiden müssen! Wenn die Temperaturen weit unter 0 Grad gehen, dann ist eine Hardshelljacke oder eine gefütterte Jacke geeignet.

Solltest du nach dem perfekten Wanderoutfit für den Sommer suchen, nutze doch einfach die Wanderoutfit Sommer Tipps für Damen!